Den Körper mittels Share Kur entgiften

Entgiften hier, Detox da: Es scheint fast kein Magazin, keinen Blog und keinen Social Media-Kanal aus dem Bereich Gesundheit/Lifestyle zu geben, der diesen Trend, den Körper zum Beispiel mittels einer Kur zu entgiften, nicht wenigstens einmal thematisiert hat. „Detox“ – was ist das überhaupt? Der englische Begriff lässt sich ins Deutsche mit „entgiften“ übersetzen. Etwas Vergiftetes soll also von dem Gift befreit und damit wieder gesund gemacht werden. Das Gift können schädliche Stoffe, Verhaltensweisen oder auch Menschen sein, die aus dem Körper bzw. dem Umfeld verbannt werden sollen. Vielleicht hat das Detoxing auch dein Interesse geweckt. Kein Wunder, denn wer möchte schon Gift im Leben haben?

Wenn du deinen Körper entgiften möchtest, findest du ein riesiges Angebot an speziellen Kuren. Aber welche ist die richtige für dich, und welchen Nutzen kannst du daraus ziehen? Hier erfährst du mehr. Doch zuallererst solltest du dir bewusst sein, wieso eine Entgiftungskur überhaupt notwendig ist.

Geschenk Hand mit Blume Share Original

Warum entgiften? So kommen schädliche Stoffe in unseren Körper

Im Laufe unseres Lebens kommen wir nicht darum herum, bei bestimmten Beschwerden oder Erkrankungen Medikamente einzunehmen. Sie helfen uns, wieder gesund zu werden – hinterlassen manchmal aber auch Giftstoffe in unserem Organismus. Auch in unserer Ernährung sind hier und da Stoffe enthalten, die uns nicht guttun. Nicht jeder kann sich rund um die Uhr gesund ernähren, und eine Fast Food-Mahlzeit, ein Gläschen Alkohol oder auch Chips und Süßes zu bestimmten Anlässen gehören für die meisten von uns einfach dazu. Verwerflich ist das nicht. Doch wenn auch du dir hin und wieder ein paar „Sünden“ gönnst, empfehlen wir dir, ab und zu deinen Körper zu entgiften, am besten mit einer Kur. So befreist du deinen Körper von Schadstoffen und entlastest den Organismus, insbesondere die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Nieren, Lymphsystem). Langfristig profitierst du von einem gesteigerten Wohlbefinden. Allgemeiner gesagt: Du schaffst beste Bedingungen für Gesundheit bis ins hohe Alter.

 

Diese Giftstoffe bzw. Rückstände davon können sich durch Ernährung und Umwelteinflüsse im Körper unter anderem ansammeln:

  • Hormone
  • Konservierungsmittel
  • Pestizide
  • Medikamente
  • Schwermetalle (Quecksilber, Blei)

Diese Substanzen belasten das körpereigene Entgiftungssystem stark, was im schlimmsten Fall bestimmte Krankheiten begünstigen kann.

Diese Gründe sprechen dafür, regelmäßig deinen Körper zu entgiften, zum Beispiel durch eine Kur:

  • Dein Körper kann effizienter Schadstoffe ausscheiden.
  • Dein Immunsystem kann dadurch stärker werden.
  • Probleme beim Abnehmen? Vielen hilft eine Entgiftungskur bei der langfristigen Ernährungsumstellung.
  • Du hast mehr Energie und einen besseren Schlaf, da dein Organismus nicht mehr durch die Ausscheidung der Giftstoffe überlastet ist.
  •  

Meditierende Yoga Frau mit Share Original Pflaumen Packung

 

Die Entgiftungskur mit Share®

Share® ist dein natürlicher Helfer, wenn du deinen Körper im Rahmen einer Kur entgiften möchtest. Die Detox-Kur mit der japanischen Aprikose kannst du zum Beispiel einen oder drei Monate lang durchführen. Eine Entgiftungskur mit einer Frucht? Ja, genau! Aber eine, die es wahrlich in sich – und um sich – hat: Die fermentierte Pflaume (japanische Aprikose) von Share® wächst in einem süd-ost-asiatischen, biozertifizierten Bienenschutzgebiet, wo sie von Hand geerntet und dann im eigenen Saft über 30 Monate fermentiert (milchsauer vergoren) wird, nach traditionell japanischer Rezeptur. Im Anschluss daran erhält die „Prunus mume“ einen Mantel aus wertvollen Kräutern (Karotin-Extrakt, Maulbeerfrucht, Yerba Mate). Die Qualität der grünen Pflaume ist ISO-zertifiziert und wird regelmäßig durch Kontrollen und Behörden geprüft. Sie schmeckt angenehm süß-säuerlich.

Du kannst die japanische Aprikose zur optimalen Unterstützung einer Entgiftungskur einsetzen oder sie auch im Vorfeld eines geplanten Entgiftens regelmäßig zu dir nehmen, um so deinen Körper auf die Kur vorzubereiten.

Wir funktioniert ein Detox?

Sinn einer Detox-Kur ist es, den Stoffwechsel anzukurbeln, was die körpereigenen Entgiftungskräfte in Fahrt bringt. In der Zeit isst du viel frisches Obst und Gemüse, trinkst sehr viel Wasser oder ungesüßten Tee. Insbesondere basische Lebensmittel helfen beim Entschlacken und Entgiften. Dazu verzichtest du auf alles, was deinem Körper nicht guttut – Kaffee, Alkohol und Zigaretten sind beispielsweise tabu. Aber auch Süßigkeiten, Fertiggerichte, Fast Food sowie generell Fleisch und Milchprodukte sollten während der Kur von deinem Speiseplan verschwinden. Idealerweise bewegst du dich zusätzlich viel und legst auch Wert darauf, dass dein Schlaf keinesfalls zu kurz kommt.

Da du deinen Körper beim Entgiften während der Kur nur mit unverarbeiteter, gesunder und natürlicher Kost ernährst, kann er sich ganz auf die Ausscheidung von Giftstoffen, die sich im Laufe der Zeit im Organismus angesammelt haben, konzentrieren. Indem du deine Ernährung durch die fermentierten Pflaumen von Share® ergänzt, die im Zuge der Verdauung die Darmtätigkeit anregen, förderst du die Entgiftungskräfte deines Körpers zusätzlich effektiv.

Wir empfehlen, täglich eine halbe bis ganze Share® Pflaume zu essen, idealerweise kurz vorm Zubettgehen. Danach trinkst du am besten ein großes Glas (etwa einen halben Liter) körperwarmes Wasser, damit sich die Inhaltsstoffe (vor allem für die Gesundheit förderliche Mikroorganismen und Enzyme) gut in deinem Magen-Darm-Trakt verteilen können und der Darm sie bestmöglich aufnehmen kann.

 

 

Die Benefits für dich und deinen Körper beim Entgiften mit der Share®-Kur

  • Du beschäftigst dich in der Zeit der Kur intensiv mit deinem Körper, deinen Essgewohnheiten und deinem Lebensstil. Davon profitierst du nachhaltig! Wir garantieren dir: Nach dem Entgiften wirst du dich automatisch allgemein bewusster ernähren und entwickelst auf Dauer einen gesünderen Lifestyle.
  • Falls du an regelmäßigem Völlegefühl oder Blähungen gelitten hast, an Durchfall, Verstopfungen oder anderen Darmbeschwerden, können diese Beschwerden nach der Detox-Kur abklingen
  • Fühlst du dich häufig müde und kraftlos, unkreativ oder hast das Gefühl, ständig krank zu sein? Auch dann kann ein Detox dir guttun.
  • Auch ohne konkrete Beschwerden berichten zahlreiche Menschen, dass sie sich in ihrem Körper nach dem Entgiften mit der Share®-Kur allgemein besser, vitaler und fitter fühlen.
  • Durch die bessere Ernährung und die angekurbelte Darmtätigkeit passiert es nicht selten, dass auch ein paar Pfunde purzeln – ein schöner Nebeneffekt, der bei der Entgiftungskur aber nicht an erster Stelle steht.

 

Detox your life!

Wenn du nicht nur deinen Körper, sondern auch deinen Geist „entgiften“ möchtest, empfehlen wir dir, bei der Kur auch andere Lebensbereiche einzubeziehen.

Vielleicht hast du schon einmal etwas vom sogenannten Social Detox oder Digital Detox gehört. Beim Social Detox sollen wir uns von Menschen lossprechen, die uns nicht guttun und sogenannten „toxischen Beziehungen“ ein Ende setzen. Digital Detox meint hingegen eine bewusste Auszeit bzw. deutliche Reduzierung der Nutzung von Smartphone, Social Media und Co. Gönne deinem Körper und deinem Geist eine Pause – und komme gesünder und stärker aus der Kur zurück!

 

Share Family Logo

YIN und YANG im Einklang – das CHI (Lebensenergie) kann fließen

Auch tägliche Meditationen können den Detox-Prozess positiv beeinflussen. Bringe dein CHI (deine Lebensenergie) wieder ins Fließen – die Share®-Produkte wollen dich dabei unterstützen.

Wir haben von den Großmeistern aus Asien dazu ein Bild vermittelt bekommen: Stell dir eine Scheibe vor, darauf befinden sich YIN und YANG. Die Share® Pflaume steht für YANG (Männlichkeit, Wärme, Energie, Lebensfreude), während die Share® Pomelozzini für YIN (Weiblichkeit, Harmonie, Natürlichkeit) steht. Sie befinden sich auf der „Scheibe des Lebens“ im Kreislauf des Wassers rechtsdrehend. Das Wasser wird durch unser Share® Aqua d’Oro versinnbildlicht und dient dazu, die Scheibe des Lebens zusätzlich ins Fließen zu bringen.

So helfen dir unsere Share®-Produkte, die „Scheibe deines Lebens“ – YIN und YANG – in Einklang zu bringen. Die Scheibe (dein Körper-Seele-Geist Konstrukt) dreht sich im Kreislauf des Wassers harmonisch, sodass dein CHI (deine Lebensenergie) immerwährend fließt und gestärkt wirkt.

Wir haben das auch durch drei Zeichen aus dem asiatischen Kulturkreis auf unseren Share®-Verpackungen versinnbildlicht. Diese sind bekannt als die drei kraftvollsten Zeichen in der asiatischen Kultur und bedeuten: Erlebe LIEBE, HARMONIE und FRIEDEN!

Somit ist Share® nicht nur ein Produkt, sondern eine Philosophie und Lebenseinstellung, um dich ganzheitlich zu stärken!

Kontakt
Share Pomelozzini Detox Fatburner Snack Box
Share Original Pflaume
Share I Aqua d’Oro